Geburtsanzeige

Geburtsanzeige
f <-, -n>
1) объявление о рождении ребёнка (в газете)
2) регистрация рождения ребёнка

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Geburtsanzeige" в других словарях:

  • Geburtsanzeige — Ge|burts|an|zei|ge 〈f. 19〉 1. gedruckte Karte od. Zeitungsanzeige mit der Bekanntgabe einer Geburt 2. Meldung einer Geburt auf dem Standesamt * * * Ge|burts|an|zei|ge, die: 1. (von den Eltern versandte od. aufgegebene) Anzeige, durch die die… …   Universal-Lexikon

  • Geburtsanzeige — Ge|burts|an|zei|ge …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hans Eggimann — (* 29. September 1872 in Bern; † 29. Mai 1929 in Bern; reformiert; heimatberechtigt in Sumiswald) war ein Schweizer Maler, Illustrator und Architekt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Illustrationen …   Deutsch Wikipedia

  • Geburtsdaten — Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde 1857/1874 Beispiel einer staatlichen Geburtsurkunde 1869/1891 Die Geburtsurkunde ist eine amtliche …   Deutsch Wikipedia

  • Geburtsdatum — Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde 1857/1874 Beispiel einer staatlichen Geburtsurkunde 1869/1891 Die Geburtsurkunde ist eine amtliche …   Deutsch Wikipedia

  • Geburtsname — Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde 1857/1874 Beispiel einer staatlichen Geburtsurkunde 1869/1891 Die Geburtsurkunde ist eine amtliche …   Deutsch Wikipedia

  • Geburtsort — Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde 1857/1874 Beispiel einer staatlichen Geburtsurkunde 1869/1891 Die Geburtsurkunde ist eine amtliche …   Deutsch Wikipedia

  • Geburtsurkunde — Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde 1857/1874 …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Dibango — Manu Dibango Manu Dibango (eigentlich: Emmanuel N Djoké Dibango, * 12. Dezember 1933[1][2] in Douala) ist ein Saxophonist, Vibraphonist und Pianist aus Kamerun. Er entwickelte durch die Verbindung von Jazz …   Deutsch Wikipedia

  • Douwe Mout van der Meer — Douwe Mout van der Meer, um 1747 Douwe Jansz Mout (* 12. April 1705; † nach 1758), der sich später van der Meer nannte, wurde berühmt durch sein Nashorn, das er in verschiedenen Ländern in Europa zur Schau stellte; für seinen Erfolg als… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»